Sprachförderung mit Sätzen

Neben dem handlungsbegleitenden Sprechen halte ich nach wie vor auch das Anbieten von einfachen, gleichbleibenden Satzstrukturen für sinnvoll.

 

Zunächst zum gelenkten, handlungsbegleitenden Sprechen:

Dabei helfen mir Gegenstände, z.B. Autos. Autos sind für Jungs oft das liebste Spielzeug. Daher sammele ich Autos, die unterschiedlliche Funktionen haben: Laster, Feuerwehr, Tanker, Bagger, Traktor (oder im Schwäbischen: Bulldog), Müllauto ...

Um eine Spielaufgabe zu entwickeln, bauen wir einen Turm aus Bauklötzen und holen den Bauernhof näher. Wir suchen uns einige einfache Autos aus, die nun entweder zum Turm oder zum Bauernhof fahren. Dazu spreche ich den ganzen Satz und biete dem Kind ein Satzmuster mit Variation an: Das Auto fährt zum Turm oder das Auto fährt zum Bauerhaus.

Eine Spielvariante kann sein, dass wir einen Parkplatz bauen und mehrere Autos hintereinander auf den Parkplatz fahren lassen. Mit einem Jungen entstand daraus plötzlich das Abschleppspiel: "Der Tanker ist kaputt, er muss in die Werkstatt - wo ist der Abschleppwagen (oder kürzer Abschlepper) - der zieht das Auto jetzt in die Werkstatt?" Als wir einen Platz für die Werkstatt gefunden hatten ( mit Rampe!), mussten weitere Autos abgeschleppt werden. In der Folgewoche war die Werkstatt wieder wichtig, diesmal fuhr das Auto selber die Rampe hinauf zur Werkstatt und meldete: "Der Reifen ist kaputt." Schließlich bekamen alle Autos neue Reifen!!!

 

Sprechen von gleichbleibenden Satzstrukturen:

Das Bildmaterial ergänzt das Spiel und kann als Spielmaterial oder Idee mit nach Hause gegeben werden.

Oder aber das Bildmaterial steht isoliert und dient zum Üben zum Beispiel kompletter Sätze oder der Verbzweitstellung.

Ein jahreszeitlich jetzt passendes Material ist bei uns nach dem Schneeeinbruch der Schneemann und seine Frau  ( beide Memoryvorlagen sind auch in meiner "Ideensammlung zur Sch-Therapie" enthalten !!)

 

--> Unterkapitel Schneemannideen. Dort finden Sie jeweils 12 Memorybilder

    vom Schneemann und von der Schneefrau angehängt.